Grundlagen der Betriebsratstätigkeit

  Die im Arbeitsverfassungsgesetz geregelten Pflichten des Betriebsrats sind unter anderem:

 
  • Friedenspflicht
  • Verschwiegenheitspflich
  • Kooperationspflicht
  • Interessenwahrnehmungspflicht
  Interventionen des Betriebsrates werden daher diskret behandelt, Verhandlungen sind grundsätzlich vertraulicht.
Das bedeutet auch, dass die Erfolge der Tätigkeit der Betriebsräte oft nicht plakativ präsentiert werden.